Reise nach Madulain

Liestal Bhf Start des Abenteuers

Heute morgen ging es los. Wir traten unsere abwechslungsreiche Reise nach Madulain an. Um 10:54 ging es los in Liestal. Nach mehrmaligem umsteigen und Gepäck ausräumen und wieder einräumen, traffen wir um 15:30 im Chesa Romedi ein. Unser alter Hase, Marcel, hatte die glooreiche Idee jedem Gepäckstück ein roten Touch in Form eines Bandes zu verleihen. Wir waren sehr froh darüber, den es ging nichts verloren! juhuuuu…

Wir hauchen nun dem Chesa Romedi für eine Woche Leben ein! Alle haben sich kuschlig eingerichtet in ihren Zimmern und sich am Abend beim Speeddating besser kennen gelernt.

Für die vollen Mägen sorgte Fränzi. Sie zauberte in kurzer Zeit ein leckeres Abendessen. Penne mit einer feinen Tomatensauce und knackigem Salat standen auf dem Speiseplan.

Morge starten wir unseren ersten Tag auf der Piste. Vorfreude herscht!

Good night pepps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: