Mitte der Woche

Heute war ein wechselhafter Tag. Wir fuhren bei strahlendem Sonnenschein Ski oder Board und eine Sekunde später befanden wir uns in einer Wolke. Unsere Konzentration war gefordert. Die Kinder meisterten diese Bedingungen mit Bravur. Sie gaben sich Mühe beim Fahren und hielten als Gruppe zusammen. Unsere Mittagspause verbrachten wir wie immer in unserem Lunchraum. Einige benötigten am Nachmittag eine längere Pause. Die Müdigkeit zeigte ihre Spuren. Der Akku war um 15:00 Uhr wieder aufgeladen und die Talabfahrt war die letzte Piste des heutigen Tages. Alle fuhren diese Piste mit viel Freude und wir trafen uns alle am Bahnhof in Celerina für den gemeinsamen Heimweg nach Madulain.

Zoe Vincent Jacob Dominic Alec
Alissa Siria Thiago Tabitha Fabio Ruben Chris Petar Leon
Thiago Salome
Alissa Siria Thiago Tabitha Ruben Fabio Petar Leon Chris Kevin und Salome
Lea Amelie und Kevin
Trais Fluors
Lea und Amelie

Der Ablauf nach dem nach Hause kommen ist eingespielt und jeder weiss was zu tun ist. Um 18:30 Uhr freuten wir uns auf die „Hörndli mit Ghacktem“ Sie waren formidable.

Die Abendunterhaltung wurde heute von den Kindern gewünscht. Es wurden zwei Runden „Lawinenversteckis“ gespielt.

Müde und Erschöpft lagen wir 22:15 Uhr in unseren knarrenden Holzbetten.

„Gääduussccchhh“ (KungFuPanda2) pepps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: