Heimreise

Um 07:00 Uhr war Tagwacht. Wir hatten ein straffes Programm vor uns. Das Frühstück hat uns gestärkt und so konnten wir das Putz- und Aufräumprogramm starten. Alle Kinder wurden in Gruppen eingeteilt und putzten was das Zeug hielt. Nach zwei Stunden waren wir fertig und konnten das Chesa Romedi zufriedenstellend abgeben. Um 11:24 fuhr unser Zug nach Hause. Einige Kinder verliessen uns schon am Morgen und fuhren weiter in die Ferien mit ihren Familien. Die Zugfahrt verging wie im Flug. Es wurde Musik gehört, gesungen, getanzt und gespielt. In Basel angekommen verabschiedeten wir wieder ein paar nach Hause. In Liestal wurde unsere Lagertruppe vollständig aufgelöst und die Kids wurden von ihren Eltern abgeholt. Wir Leiter sind sehr zufrieden mit dem Lager und hatten grosse Freude diese Woche mit den Kindern zu verbringen.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr im Chesa Romedi in Madulain

Till Next Year peeps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: